Reha am Kaifu, HamburgReha am Kaifu, Hamburg
Kontakt &
Öffnungs­zeiten

KUR (Polizei und Feuerwehr)


Der Arbeitsalltag der Beamten der Polizei und Feuerwehr ist von einem erhöhten Stresspotenzial sowie verlängerten Arbeitszeiten, schwerer körperlicher Belastung und Beanspruchung geprägt. Aus diesen Gründen bieten wir eine ambulante Vorsorgekur an. Ziel dieser ambulanten Kur ist es, diverse krankmachende Einflüsse, sowie das Risiko- und Fehlverhalten rechtzeitig zu erkennen und aktiv entgegenzuwirken.
Die Beamten der Polizei und Feuerwehr haben alle 5 Jahre Anspruch auf eine Vorsorgekur.
Zeitraum: 4 Wochen und 4-6 Stunden täglich

    Inhalte:
  • Eingangs- und Ausgangsleistungstest in der Trainingstherapie
  • Physiotherapie oder Massage
  • Medizinische Trainingstherapie
    • Gruppenangebote angepasst an die individuelle Leistungsfähigkeit
    • Zusätzliches Angebot: Lauftraining
  • 2 Outdoor-Aktivitäten innerhalb des 4-wöchigen Aufenthalts (z.B. Kajakfahren, SUP, Klettern, Mountainbiken, Beachvolleyball, Salztherme)
  • tägliches Frühstück
Zurück